Interview mit Lea, 21 Jahre

Zur Person:

Name: Lea
Alter: 21 Jahre
Absolviert eine Ausbildung zum: Juli 2015
Lehrjahr zur Zeit des Interviews: 2. Lehrjahr

nach oben

Wie bist Du an Deinen Ausbildungsplatz gekommen?

Ich habe ein Praktikum bei einer Versicherung gemacht und da mir die Arbeit gefallen hat und eine Bekannte von mir ebenfalls bei der pronova BKK arbeitet, habe ich mich hier beworben und meine Ausbildungsstelle gefunden.

nach oben

Was hast Du von Deiner Ausbildung erwartet und haben sich Deine Wünsche erfüllt?

Ich habe erwartet, einiges über das deutsche Gesundheitswesen zu erfahren und das System der Krankenkassen näher kennen zu lernen. Außerdem habe ich gehofft ,viel Kontakt zu den Versicherten zu haben. Beide Wünsche haben sich erfüllt.

nach oben

Welche Aufgaben haben Dir während Deiner Ausbildung besonders viel Spaß gemacht?

Am meisten Spaß macht es Kontakt zu den Kunden zu haben, egal ob persönlich oder am Telefon. Außerdem ist es super, dass man immer wieder in verschiedene Abteilungen kommt und so tolle Einblicke in die unterschiedlichsten Themenbereiche erhält.

nach oben

Wie hat man Dich als Azubi behandelt? Hast Du Dich ausreichend betreut gefühlt?

Als Azubi wird man gut behandelt, man wird ausreichend betreut und die Kollegen und Kolleginnen sind wirklich sehr freundlich und hilfsbereit. Meist hat man die Möglichkeit bei Problemen und Fragen alle Kollegen um Hilfe bitten zu können.

nach oben

Welche Tipps hast Du für alle auf Lager, die sich auch für eine Ausbildung bei der pronova BKK interessieren?

Auf jeden Fall sollte einem bewusst sein, dass die Ausbildung viel mit Gesetzen zu tun hat. Es ist wichtig in Rotenburg (Anm. der Redaktion: BKK Akademie in Rotenburg) sowie in den einzelnen Abteilungen gut aufzupassen, um sich gut auf die Abschlussprüfung vorbereiten zu können.

nach oben