Dein Impfschutz

Solange du bei deinen Eltern lebst, achten die oder der Hausarzt wahrscheinlich auf deinen Impfstatus. Nach dem Auszug von Zuhause solltest du selbst darauf achten, denn mit Diphtherie, Kinderlähmung, dem gefährlichen Wundstarrkrampf und selbst mit vermeintlich harmlosen Kinderkrankheiten wie Masern, Windpocken oder Röteln ist nicht zu spaßen. Von schwerwiegenden Komplikationen über Langzeitschäden bis hin zum lebensgefährlichen Organversagen haben viele gängige Erreger allerlei üble Folgen im Gepäck.

nach oben

Die Krankheiten bleiben gefährlich

Die Meinung, dass all diese Krankheiten mehr oder minder der Vergangenheit angehören, ist falsch. Richtig ist, dass aufgrund der in den letzten Jahrzehnten erreichten hohen Durchimpfungsrate der Bevölkerung viele Krankheiten kaum noch Schaden angerichtet haben. Die Krankheiten werden jedoch nur in Schach gehalten. Die heute verbreitete Impfmüdigkeit kann zur Folge haben, dass die Rate der Erkrankungen, Komplikationen und Todesfälle wieder ansteigt. Fakt ist auch, dass Impfungen wie jede medizinische Maßnahme zwar Nebenwirkungen haben können, die in den allermeisten Fällen jedoch absolut harmlos sind und schnell wieder abklingen. Und selbst die extrem seltenen echten Impfkomplikationen haben im Vergleich zum erzielten Gesamtnutzen keinerlei Aussagekraft.

nach oben

Welchen Impfungen sind wichtig – und wer bezahlt sie?

Alle von der Ständigen Impfkommission (STIKO) am Robert-Koch-Institut empfohlenen Impfungen sind für dich kostenlos. Dazu zählen Impfungen gegen Diphtherie, Tetanus, Keuchhusten, Masern, Röteln, Mumps, Windpocken, Influenza Typ B, Hepatitis B, Kinderlähmung, Pneumokokken und Meningokokken. Sämtliche Impfungen kannst du auch als Erwachsener noch nachholen. Für Mädchen und junge Frauen wird darüber hinaus die Impfung gegen das Humane Papillon Virus (HPV) empfohlen. Ebenfalls nahegelegt wird die regelmäßige Grippeschutzimpfung. Übrigens lohnt sich ein aktuell gehaltener Impfschutz doppelt, wenn du als Mitglied der pronova BKK beim Bonusprogramm mitmachst – dort gibt es für einen vollständigen Impfschutz prämienwirksame Bonuspunkte!

nach oben

Weitere Tipps, Tests und Artikel

Warum unser Plastikkonsum schlecht für die Umwelt und unsere Gesundheit ist.

Nachdem es immer mehr Rauchverbote hagelt, greifen junge Menschen zunehmend zu E-Zigaretten und E-Shishas.

Darauf müsst ihr achten, damit die Pille richtig wirkt. Informiert euch über die wirkungsbeeinträchtigenden Mittel.